redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Warnung vor Cannabis mit synthetischen Cannabinoiden!

24.02.2020
grow! Magazin
(Kommentare: 0)

In einer eingeschickten Probe Cannabis wurde von der Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Freiburg wurde Anfang Februar 2020 das synthetische Cannabinoid 5F-MDMB-PICA nachgewiesen. Die eingesandte Probe stammt aus dem Großraum München. Synthetische Cannabinoide sind in ihrer Wirkungsweise auffallend stärker als die natürlichen Cannabinoide im Cannabis. Breits in den vergangenen Jahren führten sie zu vielen Todesfällen und anderen schweren gesundheitlichen Nebenwirkungen, wie zum Beispiel Bewusstlosigkeit, Blackout, Krampfanfälle oder Panikattacken. Die Gefahr von mit synthetischen Cannabinoiden behandelten Cannabis ist unberechenbar, da Konsumenten von einer Cannabiswirkung ausgehen. Vom Konsum synthetischer Cannabinoiden ist darum dringend abzuraten.

Infos unter: www.legal-high-inhaltsstoffe.de

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2019 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE