redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Virginia und Wisconsin gehen weitere Schritte in Richtung Legalisierung von Freizeit-Cannabis

15.02.2021
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Politik Weltweit

Im US-Bundesstaat Virginia wurde Anfang Februar im House of Delegates und im Senat eine Reihe von Gesetzesvorschlägen verabschiedet, die die Legalisierung von Cannabis zum Ziel haben. Bereits im Januar wurden die Maßnahmen vom Gouverneur Ralph Northam vorgelegt, die nun durch etliche Ausschüsse und Unterausschüsse gegangen sind und um weitere Texte erweitert wurden. Die nun im House of Delegates verabschiedete Version wurde mit 55 zu 42 Stimmen verabschiedet. Im Senat lag die Zustimmung bei 23 zu 15 Stimmen.

Die beiden Gesetzesvorschläge, die in den beiden Kammern verabschiedet wurden, werden nun in der jeweils anderen Parlamentskammer geprüft und es wird erwartet, dass weitere Ausschüsse zwischen den beiden Kammern vermitteln werden. Unter dem geplanten Gesetz soll Cannabis für Personen über 21 legalisiert werden. Weiterhin soll der Besitz von 28 Gramm Cannabis und der Anbau von vier Pflanzen erlaubt sein. Darüber hinaus ist vorgesehen, dass eine Reihe von Vorstrafen im Zusammenhang mit Cannabis gelöscht werden sollen.
Im US-Bundesstaat Wisconsin will der Gouverneur Tony Evers ebenfalls Maßnahmen zur Legalisierung von Cannabis forcieren. Kürzlich wurde ein Plan vorgelegt, nach dem die Legalisierung im nächsten Haushalt erfolgen soll. Evers teilte mit, dass dies dem Willen des Wählers entspräche und dass der Bundesstaat mit hunderten Millionen Dollar höheren Steuereinnahmen rechnen könne. Evers hatte bereits 2019 versucht, medizinisches Cannabis zu legalisieren und den Besitz kleinerer Mengen Cannabis straffrei zu stellen. Dies ist aufgrund des politischen Gegners misslungen. Auch hier würde Cannabis für Personen ab 21 legalisiert und der Besitz von zwei Unzen Cannabis erlaubt.

Quelle: shareribs

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2021 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # Hesi # Advanced Nutrients # Sweet Seeds # SeppHanf # Amsterdam Seed Center # Samenwahl
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE