redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


USA, Texas weitet medizinisches Cannabis-Programm aus

09.05.2021
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Politik Weltweit

Das Programm für medizinisches Cannabis im US-Bundesstaat Texas gilt als eines der restriktivsten in den ganzen USA. Aber auch dort zeigt sich ein vorsichtiges Umdenken der konservativen Politik. Das Repräsentantenhaus hat in dieser Woche ein Reformgesetz für medizinisches Cannabis bestätigt, dass das Programm deutlich ausweiten würde. Weiterhin wurde für ein Gesetz gestimmt, in dessen Rahmen die Strafen für den Besitz von Cannabiskonzentrat reduziert werden sollen. Zudem wird aktuell über ein Gesetz zur Entkriminalisierung von Cannabis verhandelt. Das womöglich kommende Gesetz zur Ausweitung des Programms für medizinisches Cannabis würde es ermöglichen, dass Ärzte Patienten mit Krebs, PTBS und chronischen Schmerzen medizinisches Cannabis empfehlen können.

Quelle: shareribs

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2020 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE