redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


New York, U-Bahn-Modernisierung durch Cannabis

10.12.2018
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
scene
USA, New York, U-Bahn-Modernisierung

New Yorks U-Bahn-System ist technisch veraltet, extrem störanfällig und deshalb dringend modernisierungsbedürftig. Laut Schätzungen belaufen sich die Modernisierungskosten auf mehr als 40 Milliarden Dollar. Diese Summe gibt der Haushaltsetat niemals her, da die Stadt chronisch pleite ist. Aus dieser Not heraus diskutiert man im Big Apple neuerdings den Vorschlag von Experten, Marijuana zu legalisieren und mit den zusätzlichen Steuereinnahmen von geschätzten 3,5 Milliarden US-Dollar die marode U-Bahn zu renovieren. Augenzwinkernd hieß es außerdem, dass sich der Ärger in der U-Bahn leichter ertragen ließe, wenn man etwas geraucht hätte.

 

Quelle: Spiegel online

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2019 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE