redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Update zum Wissen über Cannabisverbindungen, einschließlich 125 Cannabinoiden

11.06.2021
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Forschung

Aktuell wurden 125 Cannabinoide, darunter 25 vom Delta-9-THC -Typ, 10 vom CBD-Typ (Cannabidiol) und 16 vom CBG-Typ (Cannabigerol), in mindestens einer Cannabispflanze nachgewiesen. Einen Überblick geben Forscher des National Center for Natural Products Research an der Universität von Mississippi in Oxford, USA. In Cannabis sind inzwischen mehr als 500 Verbindungen bekannt. Zu den nicht-cannabinoiden Bestandteilen gehören: nicht-cannabinoide Phenole (42), Flavonoide (34), Terpene (120), Aminosäuren, Fettsäuren und andere, von denen die meisten auch in anderen Organismen vorkommen. In der Übersicht wird die Chemie der Cannabinoide und der wichtigsten nicht-Cannabinoid-Bestandteile (Terpene, nicht-Cannabinoid-Phenole und Alkaloide) besprochen.

Quelle: IACM

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2020 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE