redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Presseschau zur 2. GMM-"Welle"

16.05.2018
(Kommentare: 0)
Medien
GMM 2018 Motto: Gesundheit statt Strafverfolgung

Die zweite Welle an Global Marijuana Marches ist am verganenen Wochenende durch deutsche Städte gezogen - Grund genug für uns, mal zu schauen, wie und was die klassischen Medien so berichten.

Über Münster und München hat sich zur Stunde wohl noch niemand die Mühe gemacht, ein paar Zeilen zu verlieren - zumindest konnten wir online nichts dergleichen finden. Aber zumindest trudelte eine Pressemitteilung des DHV München bei uns ein, wonach etwa 450 Teilnehmer am Umzug teilgenommen hätten. Das Resümee klingt recht positiv - auch seien hunderte Unterschriften für das CSC-Modellprojekt zur Patientenversorgung gesammelt worden (wir berichteten). 

Auch im Falle von Ingolstadt liegen keine Presseberichte vor, allerdings hatte der Donaukurier zumindest im Vorfeld auf den Umzug hingewiesen. Für Ulm schrieb Roland Furthmair eine kurze Meldung auf Schwaebische.de, wonach es weniger als 800 Teilnehmer zum dortigen GMM geschafft hatten.

Etwas besser sieht die Berichterstattung aus dem schönen Freiburg aus. So meldete die Badische Zeitung 550 bis 800 Teilnehmer (je nachdem, ob man Polizei oder Veranstalter fragt) und verwies auf Proteste im vergangenen Jahr, als sich Einzelhändler aus der Innenstadt über die Demo aufgeregt haben sollen. Wenige Tage später relativierte man die Meldung allerdings wieder und spricht nun von eher 200 Teilnehmern.

Der Preis für die zahlenmäßig größte Berichterstattung geht dieses Mal allerdings an Dortmund: So haben die Ruhrnachrichten etwa eine kurze Meldung zu den Hintergründen gebracht, darin allerdings auf Angaben zu Teilnehmerzahlen verzichtet. Dass der GMM hier eine Woche später statt gefunden habe, sei aufgrund des Dortbunt-Stadtfests am vorigen Wochenende geschehen. Der Nordstadtblogger hatte bereits eine Vorankündigung gepostet (ähnlich wie auch Dortmund24) und im Nachhinein einen kurzen Bericht samt Fotostrecke geliefert. Laut ihnen seien rund 800 Teilnehmer gekommen. Auch Lokalkompass.de hat berichtet, allerdings scheint dieser Text bloß eine Kopie einer FDP-Pressemitteilung zu sein.

Was habt ihr zu berichten? Wart ihr auf einem GMM, und wenn ja, wie waren euere Eindrücke? Wir würden uns freuen, in den Kommentaren davon zu hören!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2018 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE