redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Politik weltweit, Israel legt Pläne zur vollständigen Legalisierung vor

02.12.2020
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Politik & Gesellschaft

 

In Israel ist Cannabis zu medizinischen bereits legalisiert und der nächste Schritt ist offenbar die vollständige Legalisierung. Ein inter-ministerieller Ausschuss hat in der vergangenen Woche vorgeschlagen, Cannabis zu legalisieren. Dieser Empfehlung gehen vier Monate der Beratungen voraus, nun ist es am Justizministerium, ein Rechtsdokument zu erstellen, welches dann der Regierung vorgelegt werden kann. Noch in diesem Jahr könnte eine erste Lesung des Vorschlags in der Knesset erfolgen, wahrscheinlicher ist jedoch der Anfang des kommenden Jahres. Beobachter gehen davon aus, dass es bei einer Bestätigung und faktischen Legalisierung aber rund neun Monate dauern könnte, bis sie umgesetzt und eine Industrie geschaffen und reguliert werden kann. Wie israelische Medien berichteten, soll das vorgeschlagene Modell der Cannabislegalisierung jenem Kanadas ähneln. Im Vordergrund soll dabei die öffentliche Gesundheit stehen, während ausreichend Raum für das Entstehen einer legalen Industrie gelassen werden soll. Bislang ist offen, ob es tatsächlich zur Legalisierung kommt, da sich noch die Wähler gegen einen solchen Schritt aussprechen könnten.

 

Quelle: shareribs

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2020 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE