redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Medizin: CBD-Reiches Cannabisöl war bei Erwachsenen mit arzneimittelresistenter fokaler Epilepsie wirksam

04.11.2022 14:19
von
(Kommentare: 0)
Szene

CBD-reiches Cannabisöl als Zusatzbehandlung zu herkömmlichen Antiepileptika war bei 44 Erwachsenen mit arzneimittelresistenter fokaler Epilepsie wirksam, sicher und gut verträglich. In dieser offenen, prospektiven Kohortenstudie, die von Forschern der medizinischen Fakultät der Universidad Nacional de Colombiai in Bogotá, Kolumbien, durchgeführt wurde, erhielten die Patienten stabile Dosen von Antiepileptika. Die mediane Tagesdosis von CBD betrug 200 mg, die von THC 4 mg. Die durchschnittliche Anzahl der Anfälle pro Monat vor der CBD-Behandlung lag bei 11, drei Monate nach Beginn der CBD-Behandlung bei 2,5. Eine Reduzierung der Anfälle um mehr als 50 % nach 12 Wochen wurde bei 79,5 % der Patienten erreicht.

Quelle: IACM

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 7 und 5?

Anzeige


© 2021 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # Hesi # Advanced Nutrients # Sweet Seeds # SeppHanf # Original Sensible Seeds # Amsterdam Seed Center # Original Seeds Store # Samenwahl
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE