redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Kölner Unternehmen sucht professionellen Cannabis-Sommelier

20.02.2023 15:06
von
(Kommentare: 0)
Szene

Der Anbau und Vertrieb von Cannabis ist zurzeit gesetzlich nur Pharmaherstellern zu medizinischen Zwecken vorbehalten - wie auch dem Kölner Unternehmen Cannamedical Pharma. Dieses stellt medizinische Cannabisprodukte her und sucht nun einen Cannabis-Sommelier. Einen Sommelier kannte man bisher eher aus der Gastronomie oder dem Weinhandel. Er kennt sich mit entsprechenden Genussprodukten aus, bringt seine Expertise ein und kann somit Kunden fundiert beraten.

Für das Kölner Cannabis-Unternehmen sind daher ebenfalls folgende Aufgaben zu erledigen:

1. Cannabis-Sorten sollen nach verschiedenen Kriterien bewertet werden.

2. Die Anbaubedingungen sollen bewertet werden.

3. Es soll Aufklärungsarbeit für medizinisches Cannabis geleistet werden.

Ganz umsonst ist der Job aber nicht zu haben. Denn Bewerber müssen auch diverse Qualifikationen mitbringen. Ganz oben steht, dass man mindestens Cannabis-Patient sein muss. Anders wäre der Job auf legale Weise auch nicht zu erledigen. Hinzu kommt, dass entsprechendes Vorwissen vorausgesetzt wird. Hierfür spricht das Unternehmen von einem agrarwissenschaftlichen Hintergrund. Wer dies soweit mitbringt, kann bei entsprechender Qualifikation bis zu 100.000 Euro im Jahr verdienen. Bislang haben sich bereits mehr als 100 Menschen auf die Stelle beworben.

Quelle: tonightNEWS

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

Anzeige


© 2023 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # Paradise Seeds # Sweet Seeds # Original Sensible Seeds # UndrCovrLab #Amsterdam Seed Center # Original Seeds Store # Cannoptikum #Samenwahl
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE