redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Kanada: Ansturm auf „Traumjob“-angebot im Cannabissektor

21.09.2018
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Kanada: Ansturm auf „Traumjob“-angebot im Cannabissektor

 

Ottawa. Mit seiner Stellenanzeige: „Cannabis-Liebhaber gesucht“ löste das kanadische Marketingunternehmen Ahlot in Toronto einen regelrechten Bewerberansturm aus. Auf sechs ausgeschriebene Stellen meldeten sich über 500 Arbeitswillige, was die Angestellten der Firma in leichte Panik versetzte laut Aussage des Firmenchefs Greg Pantelic.

 

Gesucht wurden hier erwachsene Kanadier, die für 50 Kanadische Dollar (ca. 32 Euro) pro Stunde „das Beste, was kanadische Anbauer zu bieten haben“, testen sollten. Ahlot ist selber kein Cannabis-Produzent, sondern will die Verbraucher über verschiedene Produkte in diesem Sektor informieren. Die Tester sollen in sozialen Netzwerke ihre Eindrücke mitteilen, in Werbevideos mitwirken oder bei Firmenveranstaltungen auftreten.

 

Kanada wird am 18.Oktober das erste Land der G7 Gruppe, das Cannabis vollständig legalisiert.

Kanadiern über 18 Jahren - in manchen Bundesstaaten über 19 Jahren – wird es erlaubt sein, Cannabis zu bestellen oder in Fachgeschäften zu erwerben. Der persönliche Besitz ist dann auf 30 Gramm beschränkt.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2018 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE

Juli/August 2018