redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Israel - Medizinisches Cannabis als Studiengang

16.08.2019
grow! Magazin
(Kommentare: 0)

Medizinisches Marijuana gewinnt in Israel zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Anbauer wollen mit den Pflanzen Geld verdienen, das Landwirtschaftsministerium erteilt ständig neue Lizenzen. Doch um Erfolg zu haben, muss man wissen, wie es geht. Dafür wird es zukünftig den Studiengang „Medizinisches Cannabis“ geben. Am Max Stern College im Jisrael‐Tal wird der erste Bachelor‐Abschluss des Landes in diesem Bereich angeboten. „Die Cannabis‐Industrie ist heute das, was die Cybersicherheit vor zehn Jahren war“, meint College‐Präsident Itzhak Harpaz. „Israel ist in der Lage, diese Industrie anzuführen, und sollte es auch tun.“ Es sei derzeitig deutlich erkennbar, dass dieser Markt Dutzende Milliarden Dollar einbringen könne.

Quelle: Jüdische Allgemeine

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2019 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE