redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Illinois legalisiert als elfter US-Bundesstaat Marijuana

28.06.2019
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Politik+Gesellschaft

Illinois ist der elfte US-Bundesstaat, der Marijuana legalisiert! Und der erste, in dem dies durch das Parlament erfolgte und nicht über eine Volksbefragung. Der demokratische Gouverneur von Illionois, J.B. Pritzker, der bereits in seiner Wahlkampagne 2018 die Marijuana-Legalisierung befürwortete, unterzeichnete das Gesetz am gestrigen Dienstag. Die Legislative hatte ihm den Gesetzentwurf im Mai übergeben. Das neue Gesetz erlaubt in Illinois nun den Besitz und Verkauf von Marijuana zu Genusszwecken und zwar ab dem 1. Januar 2020. Dafür wird ein System von Steuern und Regularien geschaffen. Erwachsene ab 21 Jahren dürfen dann Marijuana kaufen, wobei die erlaubte Menge für Touristen geringer sein wird. Städte und Counties können den Verkauf, aber nicht den Besitz, innerhalb ihrer Grenzen verbieten. Der Privatanbau ist nur für medizinische Zwecke erlaubt. Bestehende, geringfügige Verurteilungen und Verhaftungen werden aus dem Strafregister gestrichen. Bisher war in Illinois nur Medizinal-Cannabis legal.

Quelle: wallstreet-online

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2019 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE