redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


10. Cannabis-Befreiungstag am 17. Juni in Amsterdam

19.03.2018
(Kommentare: 0)
Cannabis Befreiungstag in Amsterdam, 17 Juni 2018

In diesem Jahr feiert das größte Cannabis-Event der Niederlande, der Cannabis Befreiungstag, sein 10. Jubiläum. Die Veranstalter würden sich daher sehr über rege Teilnahme freuen - und versprechen neben einigen Bands, Gastrednern, Workshops und einem ‘Hanf-Markt’ auch zum ersten Mal die ‘Cannabis Olympiade’, auf der sich Cannabis-Enthusiasten auch stoned austoben können. Sogar eine Medaille soll es zu gewinnen geben.

In Sachen Musik werden die Fanfare van de Eerste Liefdesnacht, Lotte Walda und die afrikanische Band Nusodia für Einstimmung sorgen, ehe Le Peuble de L’Herbe, Frankreichs Antwort auf Cypress Hill, ab 19 Uhr auftreten. Headliner sind dieses Jahr die Balkan Beat-Bosnier von Dubioza Kolektiv.

Das alles am Sonntag, 17. Juni 2018, 14 bis 22 Uhr, in Amsterdam. Der Eintritt ist natürlich gratis.

Mehr Infos inkl. Anfahrt und Terminplan findet man unter  www.cannabisliberationday.org

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2018 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE