redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Großbritannien: CBD-Firma suchte professionellen Joint-Dreher

12.03.2019
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
ungewöhnliche Stellenanzeige
Eine ungewöhnliche Stellenanzeige
Eine ungewöhnliche Stellenanzeige

Eine ungewöhnliche Stellenanzeige schrieb die Firma Hemp Earth in Brighton (GB) aus: „Kannst du den perfekten Joint in unter fünf Minuten drehen? Dann wollen wir dich“, so der Wortlaut im Inserat auf facebook. Die Firma baut legales Cannabis an und stellt daraus CBD-Produkte her. Dafür suchten sie jemanden, der zwei Stunden pro Woche Joints baut und wollten dafür 10 Pfund (11,6 Euro) pro Stunde zahlen. „Die Bewerber müssen in einem Contest gegeneinander antreten. Wer in der kürzester Zeit den schönsten Joint dreht, bekommt den Job. Natürlich werden dafür nur «legale Kräuter» verwendet“, erklärte Hemp Earth. Nachdem das Inserat auf Facebook online ging, wurde die Firma von Anfragen überhäuft. Innerhalb kürzester Zeit waren alle der verfügbaren 60 Anmeldungen vergeben. Der Wettbewerb fand Ende Februar statt. Da kann man sich jetzt leider nicht mehr bewerben.

Quelle: Blick am Abend

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2018 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE