redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Expertengespräche über geplante Cannabis-Freigabe gestartet

15.06.2022 13:52
von grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Politik

Das Bundesgesundheitsministerium startete Mitte Juni mit einer Expertenanhörung zur Legalisierung von Cannabis in Berlin. Mehr als 200 Fachleute sollen in insgesamt fünf Veranstaltungen darüber diskutieren, wie der Jugend-, Gesundheits- und Verbraucherschutz bei der Freigabe von Cannabis zu Genusszwecken sichergestellt werden kann. Bei den Beratungen sollen neben den Expertinnen und Experten aus der Suchtmedizin, der Justiz und Wirtschaft auch Vertreter von Ländern, Kommunen und Bundesbehörden zu Wort kommen. Die Regierung hatte die kontrollierte Cannabis-Freigabe in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart und will bis Jahresende einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen.

Quelle: BR24

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 2 und 3.

Anzeige


© 2023 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # Paradise Seeds # Sweet Seeds # Original Sensible Seeds # UndrCovrLab #Amsterdam Seed Center # Original Seeds Store # Cannoptikum #Samenwahl
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE