redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


DHV fordert Cannabis-Verkauf ausschließlich durch staatlich lizenzierte Fachgeschäfte

2022-04-21 10:46
von
(Kommentare: 0)
Politik und Gesellschaft

Der Deutsche Hanfverband (DHV) hat ein Eckpunktepapier veröffentlicht, in dem er seine Vorstellung von Umsetzung der Cannabis-Legalisierung darstellt. Demnach soll der Verkauf lizenzierten Fachgeschäften vorbehalten sein – Apotheken lehnt der Verband als Verkaufsstellen grundsätzlich ab. Sie seien „nicht geeignet, Cannabis als Genussmittel zu verkaufen, ebenso wenig wie Bier und Spirituosen“, heißt es im Eckpunktepapier. „Mit Cannabis zu Apothekenpreisen, schlechter Auswahl und schlechter Beratung wird die Legalisierung scheitern. Nur wenn die Konsumenten das Angebot annehmen, lässt sich der Schwarzmarkt verdrängen“, sagt DHV-Sprecher Georg Wurth laut einer Pressemitteilung des Verbands dazu. Auch in Supermärkte sowie an Tankstellen und Kiosken sollen Konsumenten dem Papier nach kein Cannabis zu Genusszwecken erwerben können.

Damit vertritt der Hanfverband einen anderen Standpunkt als Lütke (drogenpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Bundestag), die sich Mitte März offen dafür zeigte, entsprechende Verkaufslizenzen auch an Apotheken zu vergeben. Die Präsidentin der Apothekerkammer Hessen, Ursula Funke, äußerte sich skeptisch dazu und warnte davor, Apotheken zu „Edel-Drugstores“ verkommen zu lassen. „Der Charakter einer Apotheke wird sich dadurch komplett ändern“, sagte sie Ende März bei der Delegiertenversammlung der AK Hessen. Nach dem Vorschlag des Hanfverbands sollen die Fachgeschäfte optional Konsum vor Ort anbieten dürfen, ähnlich wie die niederländischen Coffeeshops.

Der Verkauf soll nur an Personen ab 18 Jahren mit Ausweiskontrolle erlaubt sein, das Personal muss dem Eckpunktepapier zufolge bezüglich Sorten, Kultur, Konsumberatung und Hilfsangeboten geschult werden. Das vollständige Papier, in dem der Verband auch zum Beispiel auf den Jugend- und Verbraucherschutz, Werbung, Marktbedingungen und die Teilnahme am Straßenverkehr/ Führerschein eingeht, findet sich auf folgendem Link des DHV:
www.hanfverband.de/sites/default/files/cannabis_regulierung_dhv.pdf
Quellen: DHV, DAZ

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 3 und 3?

Anzeige


© 2021 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # Hesi # Advanced Nutrients # Sweet Seeds # SeppHanf # Original Sensible Seeds # Amsterdam Seed Center # Original Seeds Store # Samenwahl
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE