redAktion: +49 (0)5676 920 920

Anzeige


Bonner Ratskoalition für Legalisierung von Cannabis

27.01.2021
grow! Magazin
(Kommentare: 0)
Politik

Die neue Ratskoalition im Bonner Stadtrat möchte den kontrollierten Verkauf von Cannabis legalisieren. Dafür soll Bonn zur Modellkommune werden. Das geht aus dem Koalitionsvertrag zwischen Grüne, SPD, Linke und Volt hervor. Ziel sei es, so die Kriminalität in der Stadt zu senken. Kritik für die Pläne kommt unter anderem vom innenpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag, dem Bonner, Christos Katzidis. Er sieht mögliche Nachteile einer Legalisierung, wie gesundheitliche Risiken und mögliche Langzeitfolgen, sowie Konsumsteigerung. Ob der Verkauf von Cannabis in Bonn legalisiert wird, kann die Stadt aber nicht selber entscheiden, denn dafür ist eine Genehmigung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte notwendig.

Quelle: Radio Bonn

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Anzeige


© 2020 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Growsartig # Humboldt Seed Organization # Seedsman # Sensi Seeds # Weed Seed Shop
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x