Hotline: +49 (0)5676 920 920

Ausstellung: ‘Cannabis Cuisine’ in Amsterdam

06.12.2017
Henrie Schnee
(Kommentare: 0)
Termine+Events
Cannabis Cuisine Amsterdam

Seit 1. Dezember hat im Amsterdamer Hash Marihuana & Hemp Museum die Ausstellung ‘Cannabis Cuisine’ ihre Pforten geöffnet. Gezeigt werden die Möglichkeiten, die Geschichte und Rezepte für Cannabis als Nahrungsmittel. Von der Hanfsamen-reichen Küche der chinesischen Bama Yaos bis zum modernen ‘Eadible’ mit medizinischen Ansprüchen wird dieser oft vergessene Aspekt der Hanfkultur beleuchtet.

Auch sonst ist das Hash Marihuana & Hemp Museum immer ein Besuch wert: Auf zwei Ausstellungsflächen haben die Betreiber bis heute mehr als 12.000 Exponate zusammengetragen. Soll mal jemand behaupten, niemand fahre nach Amsterdam wegen der Kultur!

Die Ausstellung ‘Cannabis Cuisine’ wird noch bis zum 25. Februar 2018 geöffnet sein.

Mehr Infos unter hashmuseum.com

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben
© 2017 COPYRIGHT :: Hanf Verlag Darmstadt GmbH | WEBDESIGN :: nearshore.dc
Unsere Online-Werbepartner: Barney's Farm # BoBo # Cannatrade # Cultiva # DHV - Deutscher Hanfverband # GB Liquids # Original Seeds Store # Royal Queen Seeds # Seedsman # Snail Custom Rolling Papers # Zamnesia
Achtung: Der Anbau und der Besitz von Cannabis sind nicht überall legal. Bitte beachte stets deine lokale Gesetzgebung! Wir möchten nicht zu dem Konsum von Drogen anregen und raten jedem, es im Zweifelsfall sein zu lassen.
x

AKTUELLE AUSGABE

November/Dezember 2017