News


Wir bringen täglich News und Updates zu allen wichtigen Entwicklungen aus der Welt des Marihuanas. Für größere Berichte aus unserem Magazin solltest du zur Rubrik „Artikel“ wechseln.


Medizin: Franjo Grotenhermen erneut im Hungerstreik

Franjo Grotenhermen, einer der führenden deutschen Experten auf dem Gebiet des Medizinalcannabis', befindet sich seit heute erneut im Hungerstreik. Bereits im Mai war der Mediziner, der selbst mit einer schweren Behinderung lebt, aus Solidarität mit unzulänglich versorgten Patienten in Hungerstreik getreten (wir berichteten). Sein erneuter Hungerstreik gilt den sich häufenden Vorfällen ...
Weiterlesen …

Suchtbericht 2017: Mortlers Schwanengesang?

Heute präsentiert die scheidende Bundesregierung in Berlin ihren jährlichen Drogen- und Suchtbericht 2017. Die verantwortliche Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU), voll im Wahlkampf-Modus, sieht allerlei Gründe zum Eigenlob: "Der Drogen-und Suchtbericht 2017 macht deutlich, wie viel in dieser Legislaturperiode in der Drogen- und Suchtpolitik erreicht werden konnte. Ich denke dabei an das ...
Weiterlesen …

66% der Schweizer bereit für Cannabis-Legalisierung

Der Schweizer Fachverband Sucht veröffentlichte gestern die Ergebnisse einer in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage zur Legalisierung von Cannabis. Das Ergebnis: Zwei von Drei Schweizern würden eine Freigabe der Pflanze begrüßen, wenn denn gewisse Bedingungen eingehalten werden. Insgesamt wurden 1.200 volljährige Personen telefonisch befragt. Den Teilnehmern wurden verschiedene Modelle der Legalisierung ...
Weiterlesen …

Hanfparade 2017: Breiter kommen wir weiter [Update]

Am Samstag zog erneut die mittlerweile 21. Hanfparade durch die Straßen Berlins. Rund 7.000 Teilnehmer gingen für die Legalisierung auf der Straße; mindestens nochmal so viele Schaulustige und Touristen bestaunten den Umzug durch Berlin-Mitte. Eine Galerie mit Schnappschüssen findest du hier. https://www.youtube.com/watch?v=2V_D-L0xzW4 {openx:54} Laut Polizeiangaben soll es sich um Anfangs 2000 Teilnehmer ...
Weiterlesen …

Crowd-Funding: „Dealers Cup“-Brettspiel sucht Unterstützer

Über Facebook erreichte uns die News von "Dealers Cup", einem kommenden Brettspiel Made in Germany, das die Arbeit von Drogendealern auf die Schippe nimmt. Das Spiel wird über Crowdfunding realisiert; sprich man kann bei Interesse den ersten Produktionslauf mit-finanzieren und erhält - im Erfolgsfalle - am Ende das fertige Spiel. Insgesamt, ...
Weiterlesen …

Erneut Lieferengpässe bei medizinischem Cannabis

Längst ist den meisten Betroffenen und Beteiligten klar, dass das berühmte im März in Kraft getretene Gesetz zu Cannabis als Medizin die Lage der Patienten nicht unbedingt verbessert hat. Zwar entfällt seit der Neuregelung der bürokratische Aufwand der Beantragung einer Ausnahmeerlaubnis beim Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte, dafür müssen sich ...
Weiterlesen …

Erster Anstieg an Cannabis-Verschreibungen nach Gesetzesänderung

Wie nicht nur unsere Leser längst wissen, trat am 10. März das neue Gesetz zu Cannabis als Medizin in Kraft, welches Ärzten seitdem ermöglicht, ihren Patienten Cannabis auf Rezept zu verordnen. Wie sich schnell gezeigt hat, gibt es aber auch unter der neuen Regelung zahlreiche Probleme, so dass die vorab ...
Weiterlesen …

Legalisierung: Ex-Footballprofi verklagt US-Justizminister & DEA

Der US-Justizminister Jefferson „Jeff“ Sessions dürfte aktuell nicht unbedingt bester Laune sein. Zum einen, weil Präsident Trump den Erzkonservativen vergangene Woche öffentlich kritisiert und bloßstellt hat, um ihn offenbar zum Rücktritt zu bewegen. Aber auch ein anderes Thema dürfte dem entschiedenen Cannabisgegner ein Dorn im Auge sein: Die Klage, welche ...
Weiterlesen …

In eigener Sache: Shop-Problem behoben

Eine kurzes Update in eigener Sache: Unser Webshop hatte in den vergangenen Tagen Probleme mit dem Anmelden bzw. Anlegen eines neuen Benutzerkontos. Wir konnten den Bug finden und beheben - jetzt steht dem Homeshopping und Abo-Abschließen nichts mehr im Wege! Vielen Dank an D. für den Hinweis! ...
Weiterlesen …

Deutscher Zoll warnt vor Einfuhr von CBD-Hanf aus der Schweiz

Nicht nur grow!-Leser wissen längst über den CBD-Hype in der Schweiz Bescheid. Der Handel mit den legalen CBD-haltigen Hanfprodukten boomt nach wie vor. Solange der Gehalt des berühmten psychoaktiven Wirkstoffs THC unter einem Prozent liegt, dürfen diverse Hanfprodukte in der Schweiz legal gehandelt werden. Mittlerweile werden sogar Hanf-Tabak-Zigaretten im Supermarkt ...
Weiterlesen …

Uruguay: Apotheken verkaufen Cannabis als Genussmittel (Update)

Inzwischen weiß die ganze Welt: Uruguay legalisiert Cannabis (wir berichteten hier, hier und hier). Die bereits 2013 beschlossene und gesetzlich 2014 in Kraft getretene Freigabe wurde allerdings nur sehr schleppend umgesetzt. Erwachsene Staatsbürger dürfen seither Cannabis zum Eigenbedarf anbauen und auch gemeinschaftlich in Cannabis-Clubs züchten. Um die angekündigte dritte Option ...
Weiterlesen …

Hunderte Hanfpflanzen: Blumenkinder begrünen Göttingen

An Straßenrändern, in Blumenbeeten oder Verkehrsinseln – Jahr für Jahr wachsen überall in Göttingen zahlreiche schöne Hanfpflanzen. Das ist natürlich kein Zufall, sondern das Werk der Aktivistengruppe „Einige Autonome Blumenkinder“, die in der niedersächsischen Universitätsstadt fleißig Hanfsamen aussähen, um gegen die gegenwärtige Gesetzeslage zu protestieren. Und so grünt es derzeit ...
Weiterlesen …

Auswertung der Umfrage zu Kostenübernahme für medizinisches Cannabis

Mit dem Anfang März in Kraft getretenen Gesetz zu Cannabis als Medizin sollte sich für Cannabis-Patienten einiges ändern. So war eigentlich vorgesehen, dass die Krankenkassen nun die Kosten des medizinischen Cannabis übernehmen. Längst ist klar, dass die neue Regelung nicht pauschal zu einer besseren Versorgung geführt hat. Stattdessen müssen sich ...
Weiterlesen …

„Kölner Erklärung“ auf weltweit größter Nutzhanfkonferenz unterzeichnet

Hanf ist eine extrem vielseitige Pflanze. Obwohl bei den meisten unserer Leser der Fokus auf dem Genusskonsum potenter Hanfblüten oder deren medizinischer Verwendung liegt, ist dennoch allgemein bekannt, dass auch Nutzhanf eine tolle Sache ist. Denn aus der alten Kulturpflanze lassen sich zahlreiche unterschiedliche Produkte herstellen. Wer wüsste das besser ...
Weiterlesen …

US-Bundesstaat Oregon entkriminalisiert Drogenbesitz

Oregon zählt zu den Bundesstaaten der USA, welche Besitz und Konsum von Cannabis zu Genusszwecken ebenso legalisiert haben wie auch den Handel damit. Nun gehen die Gesetzgeber des „Beaver State“ drogenpolitisch noch weiter. Oregons Legislative hat vergangene Woche ein Gesetz auf den Weg gebracht, welches die für Ersttäter vorgesehenen Strafen ...
Weiterlesen …

Patienten-Erhebungen bei Cannabis-Therapie: Wer bezahlt?

Einer der Haken des neuen “Cannabis-Gesetzes”, dank dem Patienten in Deutschland in gewissen Fällen eine Therapie mit Marihuana erhalten, ist der eingebaute Dokumentationszwang: Jeder Patient muss einwilligen, dass gewisse, während seiner Therapie erhobenen Daten zum Zwecke der wissenschaftlichen Auswertung in anonymisierter Form an das BfArM übermittelt werden. Wie und in ...
Weiterlesen …

Schweiz: CBD-Joints aus dem Supermarkt

Die meisten Hanfgenießer aus dem deutschsprachigen Raum wissen längst, dass der Verkauf von Hanfblüten mit weniger als einem Prozent THC in der Schweiz mittlerweile legal ist – und die Nachfrage ist gewaltig. In der Schweiz ist ein regelrechter CBD-Hype ausgebrochen (siehe auch die Reportage in grow! 4/17). Die als Tabakersatz ...
Weiterlesen …

Knappe Mehrheit der Apotheker begrüßt Cannabis-Gesetz

Jeden Monat führt das Kölner Institut für Handelsforschung (IFH) die sogenannte Apokix-Umfrage durch. Hinter diesem Namen verbirgt sich der „Apotheken-Konjunkturindex“. Die Daten dieser regelmäßigen Befragungen von Apothekeninhaberinnen und -inhabern sollen Auskunft über Stimmung und Lage des deutschen Apothekenmarktes geben. Darüber hinaus werden den Pharmazeuten Fragen zu aktuellen Themen gestellt. Im ...
Weiterlesen …

Endlich legal: Amerikaner kaufen Dispensaries in Nevada leer

Seit Anfang diesen Monats ist der Verkauf von Cannabis zu Genusszwecken in einem weiteren US-Bundesstaat erlaubt (wir berichteten). Nachdem sich Anfang November 55 Prozent der Bürger Nevadas bei Volksabstimmung für die volle Legalisierung ausgesprochen, hatten am 1. Juli die Cannabisfachgeschäfte ihre Türen geöffnet. Die zuvor bereits in langen Schlangen wartenden ...
Weiterlesen …

Crowdfunding-Schwelle für erstes Cannabis-Therapiezentrum erreicht

Nachdem Anfang des Jahres die gesetzliche Neuregelung des Umgangs mit Cannabis als Medizin beschlossen worden war, hatte der Aktivist Vaclav Wenzel Cerveny (56) noch vor Inkrafttreten des neuen Gesetzes angekündigt, in München ein Cannabis-Therapie- und Informations-Centrum (CTIC) aufbauen zu wollen (wir berichteten). Zu diesem Zweck hat der unter anderem durch ...
Weiterlesen …

Bundesrat: Keine Modellprojekte zur Cannabis-Abgabe an Erwachsene

Wie sich schon im Voraus abgezeichnet hatte, hat der Deutsche Bundesrat heute in seiner letzten Sitzung vor dem Ende der Legislatur-Periode gegen einen lange vorbereiteten Antrag zur Abgabe von Cannabis an Erwachsene im Rahmen von Modellprojekten gestimmt. Die Initiative ging ursprünglich von den Ländern Thüringen und Bremen aus; am vergangenen ...
Weiterlesen …

Hanfparade: Schwerpunkt Hanf als Heilmittel

Jedes Jahr gibt es für überzeugte Hanffreunde und Legalisierungsbefürworter mehrere Pflichttermine. Darunter sind nicht nur Messen und ähnliche Events, sondern natürlich auch Demonstrationen. Neben den zahlreichen Veranstaltungen anlässlich des Global Marijuana March ist die wichtigste Demo für die Freigabe unser aller Lieblingspflanze die alljährliche Berliner Hanfparade. Am gestrigen Mittwoch veröffentlichte ...
Weiterlesen …

Modellprojekte: Berlin unterstützt „Show“-Initiative im Bundesrat

Am kommenden Freitag, dem 7. Juli, wird der Deutsche Bundesrat über den von Bremen und Thüringen vorgebrachten Antrag "Entschließung des Bundesrates für eine Möglichkeit wissenschaftlich begleiteter Versuchsprojekte mit kontrollierter Abgabe von Cannabis" abstimmen. Wie Medien allerdings schon vorab berichteten, habe der Antrag jedoch keine Aussichten auf Erfolg. Der Bundesrat fordert die Bundesregierung ...
Weiterlesen …

Medizinisches Cannabis für Griechenland

Cannabis ist Medizin – das wissen viele unserer Leser ebenso wie unzählige Patienten auf der ganzen Welt. Nach und nach hat vielerorts inzwischen auch die Politik ein Einsehen und immer mehr Länder schaffen die rechtlichen Grundlagen, um Patienten, denen Cannabis hilft, vor Strafverfolgung zu schützen. Der neuste Zugang auf der ...
Weiterlesen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.