Freispruch in Spanien: 12 Kilo Cannabis als Eigenbedarf akzeptiert

Hierzulande freuen sich Cannabiskonsumenten, die das Pech einer unschönen Begegnung mit Polizeibeamten hatten, wenn die jeweils zuständige Staatsanwaltschaft von der Möglichkeit Gebrauch macht, das Verfahren bei geringen Mengen Cannabis für den persönlichen Gebrauch einzustellen. Mit der Menge, wegen welcher sich zwei Personen vor Gericht im spanischen Puerto del Rosario auf Fuerteventura verantworten mussten, wären sie hierzulande allerdings auf keinen Fall ungeschoren davon gekommen. Doch vergangene Woche fällten die Richter ein überraschendes und hoffentlich wegweisendes Urteil.

Wegen des Besitzes von insgesamt 22,5 Kilogramm Cannabis und 91 Gramm Hasch wurde nach Razzien der Polizei gegen zwei Personen Anklage erhoben, im Raum standen Haftstrafen von bis zu vier Jahren und eine Geldbuße von 102.000 Euro. Doch das Gericht akzeptierte die beachtlichen Mengen von 9.7 Kilogramm und 12 Kilogramm tatsächlich als den jeweiligen Eigenbedarf der Angeklagten – und sprach sie frei. Der Richter begründete sein Urteil unter anderem damit, dass es keine Beweise für eine Weitergabe an Dritte gebe.



Ihre Anwälte hatten zur Verteidigung der beiden Angeklagten darauf hingewiesen, dass beide unter chronischen Schmerzen leiden. Offenbar war das Gericht schließlich von der Notlage der beiden Schmerzpatienten überzeugt, nachdem die Anwälte mehrere ärztliche Gutachten vorgelegt hatten. Denn das Gericht akzeptierte schließlich die größte bislang in Spanien anerkannte Menge Cannabis als Eigendarf.

Wir freuen uns natürlich für die beiden freigesprochenen Personen und hoffen, bald mehr solcher Urteile zu hören – nicht nur aus Spanien. Von einer solchen Milde bzw. Einsicht seitens der Justiz können Cannabiskonsumenten und -patienten hierzulande nämlich bekanntlich leider nur träumen.

2 Gedanken zu „Freispruch in Spanien: 12 Kilo Cannabis als Eigenbedarf akzeptiert“

  1. Das lässt doch hoffen auf künftig entspannte Jugendliche – vielleicht dürfen Sie schon bald auch in Deutschland 20 kg Cannabis pro Person besitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.